Montag, 16. November 2009

Und noch ein Geburtstagsgeschenk

Ein Kindergeburtstag jagt den nächsten. Morgen ist es soweit. Mein Patenkind feiert seinen zweiten Geburtstag.  ... Meine Güte, wie die Zeit vergeht!!!

Auch die kleine Maus bekommt eine warme Mütze für den Winter. Diesmal ohne Schirm, aber auch mit einer hübschen Blüte.


Und außerdem hab ich noch ein Kuschelkissen für sie genäht.


Da ich keine Nähmaschine habe, die Sticken kann, hab ich den Schriftzug von Hand gearbeitet. Ich persönlich finde ja, dass man das auch sieht. Aber wenn man die Liebe berücksichtigt, mit der ich die paar Buchstaben aufgestickt habe (... und meine investierten Nerven... und den schmerzenden Finger...), dann kann man sicher über die meisten Unregelmäßigkeiten hinweg sehen. Vielleicht wird's ja später mal ein Lieblingsstück, gerade weil man sieht, dass es von Hand gemacht ist!?

Jetzt noch einpacken und einen leckeren Geburtstagskuchen backen und... naja... das schaff ich heut nicht mehr alles, aber morgen Vormittag dann schon! Und dann wird mein kleiner Schnuffi gefeiert!!!

Kommentare:

nika hat gesagt…

Du machst aber richtig tolle Sachen! Ich finde Deine Stickerei super-schön! Ich finde, erst so wird es zu einem richtigen Unikat! Auch Deine Mützen und die Häkelborten finde ich super-schön!!

Freu mich, Dich als neue Leserin begrüßen zu dürfen. Dein Blog ist sehr schön, werde auch regelmäßig bei Dir vorbeischauen :-)

Liebste Grüße, Nika

Leni Farbenfroh hat gesagt…

Bin ganz verliebt in deine Mützen, ob mit oder ohne Schirm!

Liebste Grüße Tanja

doro K. hat gesagt…

es ist schön, wenn es handgemacht ist!!! auch sticken von hand ist etwas ganz besonderes. so ein wunsch kann nur in erfüllung gehen!
und die müzte ist ganz besonders hübsch - sowohl farbe als auch die form. toll.

liebe grüße, doro.

PiepsBlue hat gesagt…

oh, auch ohne schirm sehr hübsch! hast du sie nach meinem ebook gearbeitet?

glg, susi

Mia hat gesagt…

Dankeschön!
Nein, ich hatte für die Mützen keine Anleitung. Habe mal irgendwo im Netz eine Anleitung für eine ähnliche Mütze für Erwachsene gesehen (daher weiß ich wie das mit der Spirale geht). Aber die Mützen hier sind ja für kleine Kinder. Also hab ich nach Gefühl gehäkelt, anprobiert und ggf. geändert. Deswegen ist auch ganz sicher keine wie die andere. *lach*

Liebe Grüße,
Mia