Dienstag, 16. Februar 2010

Es gibt einiges zu sehen!

Endlich hab ich es geschafft meine neuesten Machwerke zu fotografieren und hochzuladen.

Eigentlich wollte ich am Wochenende mal wieder Socken häkeln... naja... ich hab mich dann doch Papier und Bleistift und der Sticknadel näher gefühlt. So sind diese kleinen Werke entstanden:

Entwurf:


Stickerei:



.... da fällt mir ein, ich schulde Euch ja noch diese Zeichnung, die als Vorlage für die Stickerei vom Wochenende gedient hat:



Darüber hinaus sind noch zwei weiter kleine Zeichnungen entstanden:



Und ich habe dieses schöne Zitat  gestickt (also schönes Zitat, nicht die Stickerei *lächel*):




Übrigens geht es unserer Chilli wohl viel zu gut. Eine Zeit lang dachte ich, dass die ca. 40 Chillis, die sie uns geschenkt hat, sie vollkommen ausgelaugt haben und sie wohl eingehen wird. Sie sah auch wirklich schrecklich aus!!!
Aber jetzt guckt euch an, was sie nun wieder treibt:




... dabei hat sie sich doch gerade erst ein wenig erholt!
Naja, mir solls recht sein! Wir haben beschlossen, wir lassen sie einfach mal machen. Sie wird schon wissen, ob sie das hinbekommt, oder nicht.... oder nicht???

Kommentare:

bellaina hat gesagt…

Hallo,

Deine Zeichnungen sind klasse!

Hier komm ich öfter mal vorbei ;-)
Schau doch auch mal zu mir *zwinker*

LG
Sabine

... Matta hat gesagt…

Na, dann kann es ja ein scharfes Jahr werdem ;-))) Deine neuen Mia's sind ja echt toll, das macht die Kunst aus - finde ich, die absolute Wiedererkennung deiner Zeichnung!
Egal wo auf dieser Welt man auf Deine Zeichnung oder Stickerei treffen wird, >das ist ja die kl.Mia<
viel Spaß weiterhin wünscht Matta

Zottelminna hat gesagt…

Die Stickerei is total süß, nich nur das Zitat. ;o)

Liebe Grüße, Tanja

fröschli hat gesagt…

Hallo Mia!
Danke für deinen lieben Kommentar.
Ich bin total begeistert von deinen Zeichnungen und Stickerein.
Wahnsinn!
LG
Sandra