Montag, 7. Dezember 2009

Die zieh' ich so schnell nicht wieder aus!!!

Hier war es in den letzten Tagen ziemlich ruhig. Nicht aus Faulheit, sondern einzig und allein, weil die Zusammenarbeit mit dem Christkind mich zur Geheimniskrämerei verpflichtet. *lächel*

Heute kann ich Euch aber doch wieder etwas zeigen: Ich habe letzte Woche von meinem Schwesterherz einige Schätze geschenkt bekommen, die mich in Sachen Handarbeit ein Stück weiter gebracht haben. Eins musste ich sofort ausprobieren, weil ich schon soo lange darauf gewartet und darüber nachgedacht habe.
Das ist dabei herausgekommen:



Ich hätte nicht gedacht, dass Häkelsocken sooo bequem sind! Und sie sitzen auch sehr gut. Heute Nacht habe ich sie im Bett angelassen, damit meine Füße, die sich immer unter der Decke hervorwühlen, schön warm bleiben. Normalerweise rutschen mir solche Socken dann bis zum Morgen von den Füßen. Diese nicht!!!
Es ist also amtlich, dass ich in Zukunft noch öfter Socken häkeln werde... vielleicht nicht nur für mich selbst. *zwinker*


In diesem Sinne:

Dank dir, Schwesterherz, für diese tollen Geschenke. Sie werden sicherlich fleißig genutzt!


Am Wochenende waren mein Wickinger und ich noch bei I**a, weil wir zwei Regale und Wein-/Sektgläser für die Feiertage besorgen wollten. ... natürlich hatte ich auch von vornherein Stoffshopping im Sinn, ich geb's ja zu!!! *schmunzel*



Nach ca. 4 Stunden beim Schweden hatte der Wickinger erstaunlicher Weise immernoch Gute Laune und viel Sinn für Humor *stolzlächel* und so besuchten wir noch kurz einen Kunsthandwerker-Markt. Die Glasperlen, die es da unter anderem zu kaufen gab, hätten mir schon gefallen, aber als ich den Preis gesehen habe bin ich schnell geflüchtet. Schließlich waren schon die I**a-Stoffe eine Herausforderung für meinen schmalen Geldbeutel.
Ich habe ja keine Ahnung von Materialkosten und Arbeitsaufwand bei der Herstellung von Glasperlen und keinerlei Preisvergleich, aber sind 2 Euro pro 1 Gramm wirklich ein realistischer Preis? (Das ist eine ehrlich gemeinte Frage, keinesfalls vorwurfsvoll, sondern ausschließlich interessiert!!!)

Kommentare:

nika hat gesagt…

Liebe Mia,

Deine Häkelsocken sehen richtig klasse aus! Sowas brauche ich auch ;-)

Die Stoffe sind super und der Preis der Glasperlen? Hmm, davon habe ich leider so gar keine Ahnung, aber mir kommt der Preis auch sehr hoch vor...

Liebste Grüße, Nika

Die andere Seite hat gesagt…

Hallo Mia,

also da bin ich ja mal wieder begeistert, ein toller Blog! Richtig schoene Sachen machst Du hier, Haekelsocken ;0) finde ich auch klasse und Du zeichnest auch richtig gut. Da huepf ich doch gleich mal auf die Leserliste! ;0)

Vielen Dank feur Deinen Kommentar bei mir und ich druecke Dir die Daumen bei der Verlosung!! ;0)

GLG Maren

MaraFiMo hat gesagt…

Mensch, der super schöne Blaue Stoff mit den Kreisen ist mir bisher immer entgangen... unglaublich...

das dachte ich auch bei den gehäkelten Socken! Die kann man häkeln? Logisch, aber auf die Idee bin ich noch nie gekommen und gesehen habe ich auch noch nie gehäkelte Werke!

Anonym hat gesagt…

Hey, da ist ja 's Schwesterchen auch noch zu was gut ... ;-))

Drei von den vier "schwedischen" Stöffchen liegen übrigens auch bei mir im Schrank. Der erste auf dem Bild wird zur Babydecke!

Liebe Grüße vom
Schwesterherz ^_°