Samstag, 2. Oktober 2010

Ich kann's kaum noch erwarten!!!

Ich freue mich ja schon so sehr darauf endlich meinen ersten Quilt fertig präsentieren zu können.
Im Moment ist bei der Quilterei so ziemlich genau Halbzeit. Und auch, wenn sich das Ganze ziemlich hinzieht und ich wegen der Arbeit nicht besonders viel schaffe, bin ich immernoch motiviert und mit Freude dabei.

... auch wenn ich mich gelegentlich schon frage, was mich da nur geritten hat, den Quilt unbedingt von Hand quilten zu wollen!!! *lach*

Gestern hat sich der Wikinger zum Quatschen zu mir unter den Quilt gekuschelt, während ich fleißig die Nadel geschwungen habe. Wir haben mein Werk gemeinsam betrachtet und er meinte, dass es ihm sehr gefällt.

Ich sag euch, das ging runter wie Öl!!!
*bisüberbeideohrenstrahl*
Besonders, weil es noch nichtmal annähernd seine Farben sind!!!

Gerade eben hab ich ein paar Fotos gemacht, damit ihr sehen könnt, was ich inzwischen geschafft habe:





Ach ja: Ihr habt übrigens noch eine Woche lang Zeit, um an meiner "Pony sucht Stall"-Verlosung teilzunehmen. Knickebein und ich würden uns sehr freuen, wenn ihr in den Lostopf hüpft!!!

Kommentare:

Katja hat gesagt…

Uih, das sieht toll aus! Ich befürchte fast, ich muss auch mal was mit der Hand quilten ...

Das wird wirklich ein wunderschöner Quilt!

Erdbeerpony hat gesagt…

Bisschen verrückt bist Du ja schon, oder? ;o))
Aber im Ernst: Gut gemacht, das ist ein ordentliches Stück Arbeit, das sich - soweit ich auf den Bildern sehen kann - richtig gelohnt hat.

Weiter viel Durchhaltevermögen wünscht
Tani

MaraFiMo hat gesagt…

Das Leben ist doch langweilig so ganz ohne Verrücktheiten. Und dazu zähle ich Dein Vorhaben ganz ohne Zweifel. Ich finde es aber super, super schön. Das wird bestimmt ein Quilt unter dem noch Deine Enkelkinder irgendwann toben!

Und es hört sich ziemlich romantisch an, wenn man unter dem unfertigen Quilt bereits gemeinsam kuscheln kann. :)