Sonntag, 2. Januar 2011

Fingerübungen #03

Das mit den zwei Zeichnungen pro Woche....
....äh.... ja... naja.... wie das halt mit guten Vorsätzen so ist....
*räusper*
Aber immerhin hab ich die letzten Wochen wirklich wieder fleißiger gezeichnet.

Hier kommt also eine weitere Fingerübung:


Ich weiß, dass diese Zeichnungen ordentlicher und perfekter sein könnten. Aber es sind eben "nur" Fingerübungen und oft in weniger als 5 Minuten auf's Papier gebracht und das mit dem Stift der gerade greifbar ist.
Und obwohl diese Zeichnung jegliche Perfektion vermissen lassen, schau ich sie mir oft gerade deswegen besonders gerne an. Sie sind, was sie sind. Nicht mehr und nicht weniger.

Kommentare:

Fratzi´s Bastelseite hat gesagt…

Ich finde deine Zeichnungen toll.
Warum muss immer alles perfekt sein?

LG Fratzi

Petra hat gesagt…

Gefallen mir gut, deine Zeichnungen. Muss nich immer alles perfekt sein, das Unperfekte ist oft viel spannender weil lebendiger ;o)

LG
Petra