Sonntag, 26. Juni 2011

Nachtmenschen wie ich,...

 ... die Nachts die besten Einfälle haben, sind leider auch nicht vor dem fiesen Kreativ-Tief gefeit!!! Aber letzte Nacht war sie wieder da, die Kreativität.
Wie so oft hab ich wohl ein kleines bisschen Termindruck gebraucht.

Während der Wikinger um Mitternacht ins Bett schlurfte und seelig schlummern durfte (Schließlich hat er bei der Stoffauswahl fleißig mitgeholfen und konnte bei allen weiteren Arbeiten ohnehin nicht wirklich helfen.), habe ich bis in die frühen Morgenstunden - die Vögel haben schon gesungen und es wurde langsam heller - an diesem Geschenk für das heutige Geburtstagskind geplant, geschnippelt und genäht.


Wie schön, dass die Ideen für Geburtstagsgeschenke immer auf den letzten Drücker kommen!!!
*schmunzel*


Und als ich, von der Näherei erledigt und absolut übermüdet, meinen Schlaf nachgeholt habe, hat der Wikinger die Malmappe für seine Nichte hübsch verpackt und vorher noch ganz aufmerksam ca. 30 Fotos - zur Auswahl - für meinen Blog gemacht. 

Ein echter Schatz!!!


Auf den Geschmack bin ich wieder gekommen, so viel ist klar!!


Und je länger ich mir die Fotos angucke, umso mehr hätte ich auch gern eine Mappe für meine Zeichen-Utensilien...

... hmmm... müsste allerdings dann anders aufgebaut sein.... hmmmm.... *grübel*

Na, mal sehen!



Vielen Dank übrigens für all Eure lieben Kommentare zu Quilt N°3 (Besser spät, als nie! *schäm*). Ich habe mich sehr darüber gefreut und freue mich jedesmal beim durchlesen wieder!!!

Kommentare:

Kate hat gesagt…

Boah, die ist ja voll toll geworden! So eine hätt ich auch gern!!! Ha, und das mit dem Termindruck kenn ich. Kurz vor der Deadline arbeite ich auch am besten! ;o)
Liebe Grüße und bleib auf der Ideen-Welle! Kate

ina hat gesagt…

ganz süß ist die geworden, super idee!!!

Birgit hat gesagt…

Hallo,
da bin ich aber sehr froh, dass auch andere leute in dieses krativ-tief fallen. Ich funktioniere auch am besten unter druck.....
Deine Künstlermappe ist jedenfalls ein hit - super idee und so süß.
Da hat sich sicher jemand sehr gefreut.
Viele grüße
Birgit